One Pot Kokos Curry Pasta
 
Portionen: 2
Zutaten:
  • 250 g Linguine
  • 2 Paprikaschote(n) rot und orange
  • 1 Bund Frühlingszwiebel(n)
  • 1 Möhre(n)
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 EL Currypulver
  • ½ TL Salz
  • 400 ml Kokosmilch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Basilikum, frisch
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten bis auf Nüsse und Basilikum in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Dann die Hitze reduzieren und alles 10 - 15 Minuten mit fast geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  3. Ab und zu umrühren, damit nichts anbrennt.
  4. Die Pasta dann mit den gehackten Nüssen und Basilikum garnieren und servieren.

One Pot Kokos Curry Pasta