One-Pot-Pasta Napoli
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Kategorie: Pasta
Küche: Italienisch
Portionen: 4
Zutaten:
  • 500 g Nudeln
  • 2 Dose(n) stückige Tomaten
  • 1 Zwiebel(n)
  • 6 EL Tomatenmark
  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • italienische Kräuter
  • Basilikum
Zubereitung:
  1. Die Zwiebel fein würfeln und zusammen mit dem Tomatenmark, dem Öl, dem Balsamico und den gehackten Tomaten in einen Topf geben.
  2. Die leere Tomatendose 1 ½ mal mit Wasser auffüllen und dieses ebenfalls in den Topf geben.
  3. Alles gut vermischen und mit Salz, Pfeffer, italienischen Kräutern und dem frischen Basilikum würzen.
  4. Ruhig etwas mehr Salz nehmen als für eine gewöhnliche Sauce, da die Nudeln ja noch mitgegart werden.
  5. In die angemischte Sauce die Nudeln geben und für ca. 15 - 20 Minuten kochen, bis die Sauce genügend eingedickt und die Nudeln al dente sind.
  6. Bei Nudeln wir Spaghetti diesebei Bedarf halbieren, dann lässt es sich am Anfang leichter umrühren.
Recipe by Familie Isselhorst at https://kochblog.familie-isselhorst.de/one-pot-pasta-napoli/